Permanenter Wanderweg

Unser Permanenter Wanderweg in Schafflund mit Strecken von 12 und 7 km führt mit Start an der ARAL-Tankstelle in Schafflund durch das Urstromtal der Wallsbek. Der Weg ist besonders gut ausgeschildert (O-Ton von begeisterten fremden Wanderern).

Jeden Dienstag um 9.00 Uhr trifft sich eine Wandergruppe von 10 – 15 Personen auf der Grünfläche der alten Schule (siehe unten), um den Wanderweg (7 oder 12 km) gemeinsam zu gehen. Anschließend stärkt man sich gern im Backhuus Johannsen an der Hauptstraße in Schafflund. Kommt einfach vorbei und wandert mit; wir haben immer sehr viel Spaß. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Permanenter Wanderweg – Ausschreibung als pdf-Datei

Streckenbeschreibung des 7- und 12-km-Wanderweges

Parkmöglichkeit

Bitte beachten: Wir dürfen im Bahnhofsring gegenüber der Aral-Tankstelle nicht mehr parken. Die beste Parkmöglichkeit ist auf der Grünfläche der alten Schule. Ihr fahrt gegenüber der Tankstelle in den Bahnhofsring ganz durch bis zum Berliner Ring, biegen rechts ab und fahren dann auf der rechten Seite in den Tingleffweg, hier geradeaus durchfahren auf die Grünfläche. Wenn ihr schon eine Startkarte besorgt habt, könnt ihr von hier loswandern: einfach wieder den Tingleffweg zurück, dann nach links bis zu den Bahnschienen und schon seid ihr auf dem richtigen Weg.

Die Umverwüstlichen… Sturm und Regen – wir wandern trotzdem!

Bei schönem Wetter kann jeder wandern.

Schautafel in Wallsbüll

Stelltafel "Urstromtal Wallsbek"

V

Die Vielwanderer in SchafflundVon links: Elke, Karin, Theo und Bernhard, die Dienstagswanderer

Vor der nächsten Runde eine kleine StärkungVor der nächsten Runde mit Bernhard noch eine kleine Stärkung
Gemeinschaftsswerk von Theo und PeterTheo und Peter haben diese Bank gebaut und gespendet
Bernhards Schuhe sind durchgelaufen!Bernhards Schuhe sind schon durchgelaufen!

Unser PW im Sommer….Unser PW im Sommer…
… und im Winter…im Winter

D

Die Wassermühle in SchafflundDie Wassermühle in Schafflund
Die Heide blühtDie Heide blüht

Kreuzotter am Wanderweg

Unserem Wanderfreund Theo ist dieses Foto von einer Kreuzotter am Wanderweg gelungen.

Die Dienstagswanderer

Die Gruppe wird immer größer